Newsletter Neuauflage

Liebe Kollegin, lieber Kollege,


in der Zwischenzeit haben wir zwei Bücher fertiggestellt und auf den Markt gebracht.


Das erste Buch Narbentherapie – faszienorientierter Therapieansatz – wird vom  Elsevier-Verlag  herausgegeben und ist über unseren Webshop zum Preis von 29,99 Euro zu beziehen. Hier findest Du alles über physiologische und pathophysiologische Grundlagen, Narben und funktionelle Störungen sowie Narbenbehandlungen.



Das zweite Buch: iXpending – Faszienketten richtig mobilisieren, haben wir überarbeitet.

  • Das kybun®-Konzept wurde aus dem Buch herausgenommen.
  • Neu haben wir eine ausführliche theoretische Einführung für Laien geschrieben mit Kapiteln zu Faszien, Schmerz, krankem Rücken, Organtypen und Skelettmuskeln.
  • Zu jeder faszialen Entstauung der Organ- und Muskelketten haben wir eine Abbildung der entsprechenden Reaktionskette hinzugefügt.
  • Zu den Muskelketten gibt es in der neuen Auflage jeweils eine Beschreibung der häufig vorkommenden Beschwerdebilder.
  • Wir haben einige aktive Bewegungsübungen zusätzlich eingefügt.
  • Das REMovement erhielt eine breitere Basis.
  • Das Buch hat ein neues lesefreundlicheres Format erhalten.
  • Die einzelnen Kapitel sind zur besseren Übersicht farbig unterteilt.

Das iXpending-Buch ist weltweit über Amazon zu beziehen und kostet 19,80 €.

Wenn Du das Buch an Deine Patienten weiterverkaufst, erhältst Du ab 10 Büchern einen Rabatt bei Amazon. Der Preis liegt dann im Einkauf bei 15 € bzw. 18 CHF, im Verkauf bei 19,80 € bzw. 24,90 CHF. Grössere Mengen innerhalb der Schweiz bitte direkt bei uns bestellen.

Wenn Du Gruppen für das präventive Bewegungskonzept zur faszialen Entstauung von Organ- und Muskelketten begeistern möchtest, empfehlen wir Dir den Kurs BT 5 zum iXpending-Instruktor. Er findet vom 25.-26.05.2018 in Romanshorn statt.

 

 

Wir möchten Dir das Buch für Deine Arbeit in der Praxis empfehlen. Die im Buch angegebenen Übungen können Deine Therapie wirkungsvoll unterstützen. Studien bestätigen, dass angeleitete „Heimübungen“ den Therapieerfolg signifikant verbessern und du hast noch einen Gewinn mit dem Buchverkauf.

Mit dem unten stehenden Link kannst Du eine Leseprobe herunterladen oder hier direkt einen Blick die 4. Auflage des iXpending-Buchs werfen.

Blick ins Buch
Schweizer Akademie für Boeger-Therapie, Bahnhofstrasse 16, CH-8590 Romanshorn
Telefon +41 71 460 14 00, Telefax +41 71 460 14 01, info@boegertherapie.com, www.boegertherapie.com

Dieser E-Mail-Newsletter richtet sich an Kunden und Interessenten der Schweizer Akademie für Boeger-Therapie.
Alle Angaben in diesem Newsletter sind ohne Gewähr, allfällige Änderungen bleiben vorbehalten.

Aus der Mailingliste austragen